feuchtwangen.fin.1

metaWERK Feuchtwangen

 

Am Autobahnkreuz A 6 / A 7 (Feuchtwangen / Crailsheim), im Zentrum Süddeutschlands, investierte metaWERK in eine neue Logistikimmobilie für die Just-In-Time Automotive Logistik. 

Pächter ist die REHAU AG + Co., die am Standort Feuchtwangen zwei große Werke betreibt, in denen Module für die Automobilindustrie produziert werden. Die REHAU AG + Co ist Hersteller und Lieferant für polymere Bauteile und Systemlösungen für die Automobilindustrie, insbesondere in den Bereichen Exterior, Sealing, Water- und Air Management und beliefert namhafte OEMs und 1st-Tiers.

Die Bauherstellung des Logistik-Centers startete im März 2015. Die Fertigstellung und der Nutzungsbeginn des östlichen Bauabschnittes fanden pünktlich zum 31. August 2015 statt.

Am 16. September 2015 feierten die Projektbeteiligten die Eröffnung des Logistik-Centers.

Eigentümer ist die metaWERK Feuchtwangen GmbH.